Geschichte des Unternehmens

1991 Gründung der Service Punkt AG durch Herrn Roger Hirzel, eidg. dipl. Installateur / Spengler
1993 Kauf der Firma Ziegler AG eine 1913 gegründete Installationsfirma aus Zürich
1993 Schaffhauserstr. 101 in Glattbrugg wird zum neuen Standort
1994 Hirzel Ziegler AG ersetzt den bisherigen Namen. Die Firma Ziegler wird in das Unternehmen integriert
1995 Glatthofstr. 14 in Glattbrugg bietet neu genug Platz für die gewachsene Firma und das Lager
1996 Zusammenarbeit mit der Bauspenglerei Fritz Beer
2002 Bezug des heutigen Firmensitzes an der Industriestr. 32 in Glattbrugg
2002 Hirzel Haustechnik AG ersetzt den bisherigen Namen und lässt die gefassten Expansionspläne erahnen
2005 Kauf der Firma A. J. Furrer und damit Expansion der Heizungsabteilung
2005 Zusammenarbeit mit der Firma Fröhlich Sanitär AG in Zürich und Zusammenlegung der Administration
2006 Gründung der GU-Abteilung mit Spezialisierung in der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden
2009 Badezimmer-Komplettsanierungen werden neu aus einer Hand angeboten. Dank der internen Bauabteilung können sämtliche Arbeiten mit eigenen Spezialisten ausgeführt werden
2011 Übernahme Fritz Beer Spenglerei Ab Januar 2011 übernimmt die Hirzel Haustechnik AG die Fritz Beer Spenglerei aus Glattbrugg
2011 Gebäude Energieberatung mit eidg. Fachausweis
Neu bietet die Hirzel Haustechnik AG eine umfängliche Gebäude Energieberatung
2013 Neue Organisation der Hirzel Haustechnik AG
Seit Juni 2013 hat sich die Hirzel Haustechnik AG neu strukturiert und die Herren Fabio Racale und Maurizio Sica als Geschäftsführer gewonnen

24h Pikettservice

24h Pikettservice

044 874 44 44